Palermo ist die größte sizilianische Stadt und bietet dem Tourist ein reichvolles künstlerisches und architektonisches Kulturgut an. Die Stadt wurde im VIII Jh. vor Christus von den Phönizier begründet. Später, im V Jh. wurde die Stadt von Karthago kontrolliert. Während der normannischen Zeit hat die byzantinische Architektur wunderschöne Merkmale gelassen wie z. B. die palatinische Kapelle und den Dom von Monreale. Wenn man durch die Gassen der Stadt spazieren geht, wird man von der Großhartigkeit der Paläste beeindruckt; Sizilien ist auch ganz bekannt für ihre wilde und unbefleckte Natur „kennst du das Land, wo die Zitronen blühen?“ (W. Goethe) und die traditionelle Gastronomie. Alle Wohnungen und Bed and Breakfast von Bed and Go befinden sich im Zentrum der Stadt Palermo und in typischen Gebieten, die sehr gut mit dem Zentrum verbunden sind.   Alle Wohnungen und Bed and Breakfast befinden sich im Herz der Stadt und sind mit Geschirr und Bett-/Badwäsche versorgt. Die Wäsche werden jede Woche ersetzt und die Wohnungen einmal in der Woche geputzt. Die Gastfreundlichkeit der Familien wird Ihre Ferien bei den Bed and Breakfast unvergesslich machen.

apartment- camere